Zeitungsartikel in der Augsburger Allgemeinen zum kommenden
Need for Speed Undercover, und dem darin enthaltenem Nissan 370Z.

Virtuelle Probefahrt mit dem brandneuen Nissan 370Z können Spieler der Renn-
spielserie „Need for Speed“ noch vor der offiziellen Markteinführung absolvieren.
Für die Verfolgungsjagden durch Städte in der neusten Spiel-Ausgabe Need for
Speed Undercover
ist der japanische Sport-
wagen die attraktivste Option unter den
angebotenen Autos. Die Fahreigenschaften und das Design des virtuellen Fahrzeuges sollen dem Original entsprechen.

Das Spiel von Electronic Arts erscheint am 20. November unter anderem für
Playstation, Xbox und Nintendo-Konsolen so wie für den PC.

Seine Weltpremiere feiert der reale Nissan 370Z auf der Los Angeles Auto Show
am 19. November; real zu fahren wird er erst mit der Markteinführung im Frühjahr 2009 sein.

Quelle: Augsburger Allgemeine

1 thought on “Nissan 370Z

  1. Hey, wie geil ist das denn! Wollte mir das Spiel ja eh kaufen, aber das ist natürlich noch ein Grund mehr! Der Nissan muss der Hammer sein 🙂

Kommentare sind nicht mehr möglich.